Geriatrie:

 

Ergotherapeutisch behandelt werden ältere Menschen mit akuten und chronischen Erkrankungen aus den Fachgebieten der Neurologie, Inneren Medizin, Orthopädie, Chirurgie und Psychiatrie, die aufgrund der oben genannten Störungsbilder und Mehrfacherkrankungen (Multimorbidität) in Senioren- und Pflegeheimen leben.

Ziele der Ergotherapie sind in diesem Bereich:

  • Förderung und Stabilisierung von vorhandenen und verloren gegangenen geistigen, sozialen und körperlichen Fähigkeiten
  • Vermeidung/Verminderung von Abhängigkeit und Isolation
  • Selbständigkeit im Alltag
  • Erweiterung und Erhaltung des Bewegungsausmaßes aller Gelenke (eigentlich eher Schwerpunkt der Physiotherapie, hier überschneiden sich allerdings die Felder)
  • Verbesserung der Handlungs- und Bewegungsplanung und -durchführung
  • Förderung der Wahrnehmung in allen Sinnesbereichen
  • Nutzung vorhandener Kompetenzen
  • Förderung und Stabilisierung von Gedächtnisleistungen, Hirnleistungstraining Aufmerksamkeit, Konzentration und Orientierung
  • Verbesserung und Erhaltung von individuell bestimmter Lebensqualität
  • Sturzprophylaxe

Inhalte der Ergotherapie sind:

  • Training der motorischen und sensorischen Fähigkeiten
  • Training der Selbständigkeit im Alltag
  • Versorgung mit Hilfsmitteln
  • Training sozial-kommunikativer Fähigkeiten

 

 

 

 

Hier finden Sie uns

Praxis für Ergotherapie und Neurofeedback

Yeliz Esen

Lungengasse 26-30

50676 Köln- Neumarkt

 

Praxis für Ergotherapie und Neurofeedack

Yeliz Esen

Rolshover Str. 4-6

51105 Köln-Kalk

 

 

Öffnungszeiten: Montag- Freitag von 7:30 Uhr- 20:00 Samstag von 8:00 Uhr- 13:00 Uhr

Kontakt

Für Terminvereinbarungen erreichen Sie uns telefonisch unter

 

Köln- Neumarkt

Tel:  0221 - 298 895 56

Tel:  0221-  298 89557

Fax: 0221 - 298 895 58

        0176 - 786 902 55

 

Köln-Kalk

Tel: 0221- 83 00 11 60

        0176- 78 690 255

 

 

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ergotherapie Esen